Neuigkeiten von unseren Jugend-Teams

694 Aufrufe

Nachdem im März für die Jungs und Mädels die Saison draußen mit den Ligaspielen begonnen hat, befinden sich die Mannschaften mittlerweile in der heißen Phase der Saison. Ligabetrieb und Turniere zu Ostern, Pfingsten oder an den Feitagen im Mai wechseln sich ab.

Rund um Christi Himmelfahrt waren alle Teams, schon fast traditionell, z.B. beim Niemann-Cup in Evesen verteten und haben bei schönstem Fußball-Wetter und super Stimmung mit einem 3.Platz bei den Minis, einem 8. Platz der F-Jugend und dem Erreichen des Viertelfinals der E-Jugend vollkommen ihr Soll erfüllt. Alle Kinder hatten einen schönen Tag und es gab bei diesem super Event auch noch einen Pokal, der bei der Truppe um Denis Hötzel auch noch ziemlich groß ausgefallen ist und für einige der neuen Kicker der erste Pokal in ihrer jungen Karriere überhaupt war.

Freude und Staunen bei der Siegerehrung blitzte aus vielen Kinderaugen.

Die F-Jugend mit Ihrem großen Kämpferherz hat in den letzen Wochen auch spielerisch tolles geleistet und in 4 Ligaspielen innerhalb 14 Tagen im Mai 44 Tore erzielt, bei denen alle Spieler des Teams ihre persönlichen Erfolgserlebnisse hatten und sich in die Torschützenliste eintragen durften. Nur 9 mal brauchte der Keeper hinter sich greifen. Zudem gab es ein aufregendes 9:9 an einem heißen Monatgabend, bei dem wir auch noch von 2 Minikickern unterstützt wurden.

Enger geht es erfahrungsgemäß immer bei den Größeren der E-Jgd. zu. Durch taktische und technische Schulung um das Trainer-Team Knut Prange und Ralf Beuke fallen die Ergenbisse, vor allem aber durch die starken Gegner, deutlicher knapper aus als bei Minis und der F-Jugend, der Erfolg ist aber genau so groß, wie 4 Siege aus 5 Spielen bei 31:20 Toren zeigen. Spielerisch geht es hier schon viel strukturierter zu, körperliche Gewandheit der Kicker ist bereits weiter fortgeschritten und die technischen Fähigkeiten in dieser Altersklasse lassen auch schon mal ein Kopfballtor zu.

Aufmerksam möchten wir hier unbedingt auf den 02.06.2018 machen!

MINI-Kicker WM vom VFB Gorspen-Vahlsen

An diesem Samstag findet in der „Arena am Loh“  des VfB Gorspen-Vahlsen die wahre WM statt….    http://www.vfb-gorspen-vahlsen.de/mini-wm-2018.html

32 Teams aus Minikickern eifern dem WM-Pokal nach und wir von Fri/Wie machen es Jogi’s Jungs vor und vertreten als „DIE MANNSCHAFT“ und die deutschen Farben. Wir werden bei der Einmarsch-Zeremonie als Titelverteidiger nicht nur den WM-Pokal in die Arena tragen, wir haben uns zusammen mit den Eltern und der Unterstützung des Förderverein „Fußballfreunde FriWie“ noch einige spektakuläre Überraschungen einfallen lassen, sowie nicht weniger spektakuläre Gäste eingeladen, die auch bereits eine verbindliche Zusage ihres Erscheinens abgegeben haben.

Zu diesem tollen Turnier möchten wir alle, die Fußball an sich, Kinderfußball aber im speziellen mögen, einladen uns und unseren Jüngsten, die an diesem Tag die Größten sind, zu unterstützen und möglichst zahlreich nach Gorspen-Vahlsen zu kommen und den Jungs beim Einmarsch um 11:30 Uhr und bei den anschließenden Spielen zuzujubeln…..

Dieser Beitrag wurde unter Jugendfußball, News, News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.